Aktuell: Infos zur Schulöffnung

On 11. Mai 2020, in Corona, by Ralf Breuer

Liebe Eltern der Klassen 7 und 8,
liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8,

wie sicher allen durch die Medien bekannt ist, startet in der kommenden Woche wieder der Schulbetrieb für alle Klassen der Jahrgangsstufen 7 und 8.

Um unser aller Gesundheit zu schützen, findet dieser Präsenzunterricht unter besonderen Bedingungen statt. Grundlagen für die Umsetzung der Rahmenbedingungen waren der „Hygiene-Plan für die Schulen in Rheinland-Pfalz“ sowie zahlreiche Schreiben des Ministeriums.

Da die Schüler nur in Kleingruppen unterrichtet werden dürfen (Höchstzahl 15), haben wir zunächst eine Klassenteilung in allen Klassen vorgenommen.

  • Schüler der Gruppe A kommen in den geraden Kalenderwochen zur Schule (Start: ab dem 08.06.2020)
  • Schüler der Gruppe B kommen in den ungeraden Kalenderwochen zur Schule (Start: ab dem 15.06.2020)

Die Gruppeneinteilung und alle weitere Informationen zum Schulstart finden Sie in Ihrem Mailfach.

Mit freundlichen Grüßen

Timo Lichtenthäler
(Schulleiter)

 

Ab Montag, 8. Juni, geht es für unsere Gruppen A der Klassen 7 und 8 wieder im “Präsenzunterricht” mit zwei Klassenleiterstunden los, in denen ihr das Wichtigste über das Schulleben in den kommenden Wochen erfahren werdet, z.B. alles rund um die Hygiene oder das richtige Desinfizieren.

 

Sowohl bei Betreten wie auch beim Verlassen des Schulgeländes folgt ihr bitte – unter Einhaltung der Abstandsregel von 1,50 m – dem vorgegebenen Weg, welcher durch Absperrband zu erkennen ist.

Vor der ersten Stunde und nach der großen Pause stellt ihr euch bitte an den vorgesehenen Aufstellpunkten (= Klassen-Zettel auf dem Boden) vor den jeweiligen Abstandsmarkierungen (=Bodenmarkierungen mit gelb-schwarzem Klebeband) einzeln auf.

Jeglicher Körperkontakt (z.B. Raufen, „Spaßkämpfchen“, Kontaktspiele …) muss unterbleiben. Also: Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln.

Zur Erinnerung: Es besteht „Maskenpflicht“, d.h. ihr kommt mit einer Maske zur Schule. Dort erhaltet ihr eine vom Land gestellte Maske, aber die erste Maske müsst ihr wie gesagt von zu Hause mitbringen.

Für morgen sind daher mitzubringen: Fahrkarte, Mund-Nasen-Schutz (der überall außer im Unterricht getragen wird), alle Schulbücher und Materialien nach Stundenplan, die zu erledigenden Aufgaben des Fernunterrichts und ggf. digitale Endgeräte (Tablet, Notebook), wenn die Aufgaben darauf sind und nicht ausgedruckt werden konnten.

Wichtig auch:

 

 

Auch wenn alles etwas anders als sonst ist,
wir sind vorbereitet und wir freuen uns auch euch!

Tagged with:
 

Schulbuchlisten 2020/2021

On 26. Mai 2020, in Informationen, Service, by Ralf Breuer
Liebe Eltern,
 
aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat das Ministerium für Bildung den Bestellzeitraum für die Teilnahme an derSchulbuchausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2020/2021 verlängert.
Nachdem feststeht, wann die letzten Jahrgangs-/Klassenstufen die Schule wieder besuchen werden, hat das Ministerium für Bildung den dafür vorgesehenen Anmeldezeitraum verbindlich festgelegt.
 
Ihre Bestellung können Sie in diesem Jahr in der Zeit vom 25. Mai 2020 bis 1. Juli 2020 im Elternportal tätigen.
 

Hier die neuen Schulbuchlisten für  das nächste Schuljahr

Klassenstufe 5 –  Klassenstufe 6 –  Klassenstufe 7 *

Klassenstufe 8 * –  Klassenstufe 9 * –  Klassenstufe 10

* Bitte beachten Sie ab Klassenstufe 7 die Differenzierung nach Berufsreifezweig (…BR) und Sekundar 1-Abschluss (…S1).

Achten Sie auch darauf, dass Sie die Bücher für die richtigen Wahlpflichtfächer bestellen.

Bestellungen im Rahmen der Ausleihe gegen Gebühr sind in der Zeit vom 25. Mai bis zum 1. Juli möglich.

Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler erhalten von der Schule einen Elternbrief mit Informationen zur Ausleihe gegen Gebühr. Der Elternbrief enthält für jede Schülerin und jeden Schüler einen individuellen Freischaltcode, der für die Anmeldung zur Schulbuchausleihe benötigt wird.

Die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler zur entgeltlichen Ausleihe erfolgt über das von Ihnen eingerichtete Benutzerkonto. Bei der Anmeldung muss die Teilnahme an der Schulbuchausleihe verbindlich erklärt werden; ferner ist hier eine Einzugsermächtigung für das Entgelt vorgesehen.

Wer sich nicht rechtzeitig verbindlich zu dem Ausleihverfahren angemeldet hat, muss seine Lernmittel auf eigene Kosten beschaffen!
In Einzelfällen, z. B. bei einem nachträglich erfolgten Schulwechsel, sind Ausnahmen möglich. Wenden Sie sich in diesen Fällen an den zuständigen Schulträger, d.h. in unserem Falle die Kreisverwaltung Ahrweiler.    –> Info Kreis Ahrweiler

Weitere Informationen zum System der Schulbuchausleihe gibt’s auf  www.lmf-online.rlp.de

–> Hier geht’s direkt zum Benutzerkonto:  Elternportal

Online-Kunstprojekt: #steingefundenBoeselagerRS+

On 18. Mai 2020, in Corona, Kunst, by Ralf Breuer

“Bemalte Steine” – Ein Online-Kunstprojekt unserer Schule

#steingefundenBoeselagerRS+

#steingefundenBoeselagerRS+

Ostern ist noch nicht lange her und selbst, wenn ihr dieses Jahr keine Ostereier gesucht und gefunden haben solltet, erinnert sich sicher jeder von euch daran, wie viel Freude und Spaß es macht, wenn man etwas Schönes findet. 

Gerade in Zeiten von Corona ist es wichtig, gute Laune zu verbreiten und ihr könnt mit diesem Projekt ein Teil der #steingefundenBoeselagerRS+ -Bewegung sein. 
Vielleicht hat der ein oder andere von euch auch schon einmal etwas von Aktionen mit bemalten Steinen gehört. Genau das ist eure Aufgabe für die kommende Woche und wenn ihr Lust habt auch darüber hinaus. 

Die Inititiatorin dieser Aktion, Bettina Lock, sowie die Fachschaft Bildende Kunst der Boeselager-Realschule würden sich sehr darüber freuen, wenn so viele Schülerinnen und Schüler mitmachen würden, dass es tatsächlich zu einer kleinen #steingefundenBoeselagerRS+ -Bewegung wird. Daher verbreitet die Idee gerne und informiert auch andere über unsere Aktion 🙂

Die schönsten Steine werden am Ende des Schuljahres hier auf unserer Webseite gezeigt.  

Was ist zu tun und wie kann ich mitmachen?

Material: Stein, am besten mit glatter Oberfläche, Acrylfarben, Wandfarben, Edding, Filzstifte, Lacke

  1. Gehe raus und suche dir einen oder mehrere passende Steine. Ob an der Ahr, im eigenen Garten oder am Straßenrand – irgendwo lässt sich sicher etwas finden.
  2. Gestalte den Stein und lass hierbei deiner Phantasie freien Lauf. Du kannst dich von der Form des Steins zu einem Motiv inspirieren lassen. Auch ein schöner Spruch oder aufmunternde Worte sind eine gute Idee.

Wir freuen uns auf eure Steine 🙂

 

 

Du hast Probleme? Du brauchst Hilfe?

On 11. Mai 2020, in Corona, by Ralf Breuer

Liebe Schülerinnen und Schüler,

seit einigen Wochen schon erleben wir alle eine besondere Zeit mit vielen Herausforderungen. Für einige von euch beginnt wieder der Unterricht in der Schule und in anderen Bereichen tritt durch Lockerungen etwas Normalität ein, dennoch bleiben viele Einschränkungen bestehen.

Es kann sein, dass ihr euch belastet fühlt durch beispielsweise:

  • immer wiederkehrenden Streit zu Hause
  • Stress mit bzw. ohne eure Freunde
  • das Gefühl, “alleine” zu sein
  • Sorgen um die finanzielle Situation
  • schulische (Leistungs-)Situation

Auch wenn ihr andere Sorgen, Fragen oder Ängste habt oder es euch “einfach nicht gut geht” – meldet euch bei uns! Das Angebot ist kostenfrei und absolut vertraulich.

Telefonisch unter 02641 79798 könnt ihr uns direkt dienstags von 17.00 bis 19.00 Uhr und mittwochs von 07.30 bis 9.30 Uhr erreichen.

Außerhalb dieser Zeiten kann auf AB gesprochen werden, wir rufen dann zurück. Es können auch andere Telefonzeiten vereinbart oder bei Bedarf auch ein persönlicher Termin (unter
den aktuellen notwendigen Schutzmaßnahmen) vereinbart werden. Außerdem könnt Ihr auch eine Mail an info@kinderschutzbund-ahrweiler.de schicken.

Weitere Infos gibt es auch auf unserer Webseite www.kinderschutzbund-ahrweiler.de und auf Facebook.

Herzliche Grüße!
Tanja Bous & Monika Hunger
(Beraterinnen Kinderschutzbund Ahrweiler)

Das Podcast-Team der Klasse 10d hatte heute die Möglichkeit, den Staatssekretär für den Geschäftsbereich Bildung bei der rheinland-pfälzischen Landesregierung, Hans Beckmann, für unseren Podcast zum Thema Schulöffnung zu interviewen.
Nach den neuesten Beschlüssen kehren ab dem 25. Mai 2020 die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 und ab dem 8. Juni 2020 die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 und 8 in den Präsenzunterricht zurück. 

 

Wer Anregungen, Ideen oder Kommentare zu diesem Podcast hat, kann diese gerne bei unserem Facebook-AuftrittInstagram-Kanal oder an podcast@boeselager-realschule.de mitteilen…

Mitwirkende: Marjam, Leonik & Elias (Technik) aus der 10d
Leitung: Ralf Breuer

Tagged with: